Suchmaschinenoptimierung für TYPO3 mit cs_seo

Extension-Key: cs_seo

Einleitung

Die Extension cs_seo kann ein nützlicher Helfer bei der On Page Suchmaschinenoptimierung einer TYPO3 Website sein. Zu den Features gehören unter anderem die Manipulation des Seitentitels, Erzeugung eines canonical Tags, eine simulierte Vorschau der Darstellung der Seite in den Google Suchergebnissen sowie ein Backendmodul zu übersichtlichen Darstellung und Bearbeitung vieler Parameter.

In 4 Videos zeigen wir die Installation und Konfiguration sowie einige Features der Extension.

Hinweis: cs_seo wird nicht von uns entwickelt. Bei Fragen oder Problemen mit der Extension wenden Sie sich am besten direkt an die Entwickler.

Installation & Konfiguration

Einstellungen von cs_seo im Extension Manager
Einstellungen von cs_seo im Extension Manager

In Video Nr. 1 zeigen wir die Installation und grundlegende Konfiguration der Extension. Als Beispiel wird hier unser TYPO3 Musterprojekt genutzt. 

Im Video sehen Sie auch, welche Anpassungen Sie vornehmen müssen, falls Sie Meta-Angaben wie Keywords oder Description bereits per TypoScript aus den Seiteneigenschaften auslesen und im HTML-Quellcode ausgeben.

Der Bereich “SEO” in den Seiteneigenschaften

Im Bereich SEO der Seiteneigenschaften lassen sich z.B. der Browsertitel und die Beschreibung der Seite bearbeiten.
Im Bereich SEO der Seiteneigenschaften lassen sich z.B. der Browsertitel und die Beschreibung der Seite bearbeiten.

cs_seo fügt den Seiteneigenschaften im Backend einige neue Felder hinzu.

Im Bereich "SEO" kann man z.B. den Browsertitle und die Beschreibung bearbeiten. Beides wird in einer praktischen Vorschau angezeigt, die die Darstellung in den Google Suchergebnissen simuliert.

Ausserdem kann hier das automatisch generierte canonical-Tag manuell überschrieben oder die Seite von der Indexierung durch Suchmaschinen ausgeschlossen werden.

Der Bereich “Soziale Medien” in den Seiteneigenschaften

Im Bereich Soziale Medien der Seiteneigenschaften lassen sich Angaben für Open Graph und Twitter Cards hinterlegen.
Im Bereich Soziale Medien der Seiteneigenschaften lassen sich Angaben für Open Graph und Twitter Cards hinterlegen.

Ebenfalls neu in den Seiteneigenschaften ist der Bereich "Soziale Medien".

Hier können spezielle Angaben für Facebook (Open Graph) oder Twitter Cards hinterlegt werden.

Das Backendmodul

Das Backendmodul bietet eine Übersicht über die verschiedenen Parameter, die sich auch direkt dort bearbeiten lassen.
Das Backendmodul bietet eine Übersicht über die verschiedenen Parameter, die sich auch direkt dort bearbeiten lassen.

Über das Backendmodul von cs_seo lassen sich sehr bequem Parameter wie zum Beispiel der Browsertitel, der Facebook-Titel oder auch das Robots-Metatag steuern.

Aktualisiert: 26.11.2016