TYPO3 Marketing Sprint

Vom 5. bis 7. Dezember 2017 fand in Bad Homburg bei Frankfurt ein TYPO3 Marketing Sprint statt. Etwa 25 Teilnehmer aus 10 Ländern arbeiteten in Workshops Konzepte für ein verbessertes Marketing von TYPO3 aus.

Die Firma Open Strategy Partners aus Köln mit Jeffrey A. ('Jam')  McGuire und Tracy Evans hatten zusammen mit Heather McNamee die Workshops vorbereitet.

TYPO3 ist in Europa und insbesondere der DACH-Region sehr weit verbreitet, jedoch in anderen Ländern (zu Unrecht) teils wenig bekannt. Mit verstärkten Marketing Aktivitäten soll TYPO3 verstärkt international bekannt gemacht werden. 

Die Teilnehmer haben sich in wechselnden Gruppen mit insgesamt 23 Themenbereichen beschäftigt und in verschiedenen Workshops Kernaussagen zu TYPO3 erarbeitet. Zu den einzelnen Themen wurden Case Studies erstellt und Interviews geführt. Die Ergebnisse dienen nun als Grundlage für das künftige Marketing von TYPO3 CMS. 

Die Teilnehmer waren Inhaber von Agenturen, Projektmanager und Marketing Spezialisten. In sehr angenehmer Atmosphäre wurden während der drei Tage viele Standpunkte, Ideen und Konzepte zusammengetragen. Diese werden in den kommenden Monaten weiter verfeinert und ausgebaut. 

(Fotos: Jeffrey A. McGuire)

Bild von Jeffry A. McGuire
Bild von Jeffry A. McGuire
Bild von Jeffry A. McGuire