Kommentieren mit comments

Extension Key: comments

Einleitung

Wenn Sie den Besuchern Ihrer Website die Möglichkeit geben wollen, Ihre Inhalte zu kommentieren, bietet sich der Einsatz der Extension comments an.

comments ermöglicht das Kommentieren auf Seitenebene oder von Datensätzen, die in einer Single-Ansicht angezeigt werden können, also zum Beispiel bei Extension wie tt_news oder news.

In den folgenden Videos zeigen wir die Installation und Konfiguration, wie Sie comments in einer Seite einbinden können, und wie Sie das Erscheinungsbild verändern können.

Bitte beachten: die Extension wurde seit dem Juli 2013 nicht mehr aktualisiert. Scheinbar wird sie nicht mehr aktiv gepflegt. Wir können deshalb den Einsatz nicht mehr empfehlen! (Stand: Januar 2015)

Installation und Konfiguration

In diesem Video sehen Sie, wie Sie comments installieren und grundlegend konfigurieren können.

Verwendet wird TYPO3 6.0.0 und comments 1.6.4.

UPDATE vom 12.02.2013:
Am 12.02.13 wurde Version 1.3.3 der Extension pagebrowse veröffentlicht. Dieses Update beseitigt den Fehler in Verbindung mit TYPO3 6.0. Wenn Sie also mindestens Version 1.3.3 verwenden, ist die im Video beschriebene Anpassung der Datei /typo3conf/etx/pagebrowse/pi1/class.tx_pagebrowse_pi1.php nicht nötig!

Verwendung in einer Seite

Das folgende Video zeigt, wie Sie comments als Inhaltselement auf einer Seite einfügen können.

UPDATE:
Falls auch bei Ihrer Installation beim Einfügen des Plugins kein Text neben dem Icon zu sehen ist, könnte das Aktualisieren der Sprachpakete im Language-Backendmodul Abhilfe schaffen.

Die Ausgabe anpassen

In diesem Video sehen Sie, wie Sie per Typoscript die Pflichtfelder des Kommentarformulars festlegen können. Außerdem zeigen wir, wie Sie HTML und CSS an Ihre Bedürfnisse anpassen können.

Aktualisiert: 26.11.2016