Inspiring Conference 2015

Im Kesselhaus der “Alten Spinnerei” in Kolbermoor bei Rosenheim fand bereits zum 4. Mal die Inspiring Conference statt. Zu dritt waren wir bei der Konferenz, bei der sich alles um Neos und Flow drehte.

Im Kesselhaus in Kolbermoor

Sebastian Bergmann und Stefan Priebsch

Christian Müller über Neos

Kontakte knüpfen

Unser brandneuer Messestand

Vom 27. bis 28. März trafen sich etwa 250 Teilnehmer im Kesselhaus in Kolbermoor. Auf der Inspiring Conference dreht sich alles um Flow und Neos. Mit einigen hochkarätigen Speakern konnte sich die Entwickler-Community über neueste Trends und Techniken informieren. Am Samstag gab es noch eine Keynote von den PHP Profis Sebastian Bergmann und Stefan Priebsch zu Test Driven Development.

Besonders interessant waren für uns dabei die Vorträge zu Neos, das in der Woche nach Ostern in der Version 2.0beta erscheinen soll. Diese neue Version bringt interessante Features mit, z.B. die Lokalisierung des Backends, SEO- und Analytics Integration, Suchfunktionen und die Möglichkeit, Resourcen wie Bilder und Dateien in verschiedenen Cloud-Systemen zu speichern. Sehr interessant war der Vortrag von Aske Ertmann mit vielen praktischen Software-Rezepten zum Einsatz in Neos.

Gute Neuigkeiten auch für Entwickler: es ist geplant, den Neos-Sourcecode in Zukunft bei Github zu hosten. Das könnte für viele die Mitarbeit erleichtern. Einen genauen Termin dafür gibt es aber momentan noch nicht.

Neben den Vorträgen kam natürlich auch das “Socialising” nicht zu kurz. In den Pausen und bei der offiziellen Party am Freitag Abend konnte man viele alte Freunde treffen und neue Bekanntschaften schließen.

Zusätzlich zum Sponsoring und Hosting der Konferenz-Webseite kam zum ersten Mal unser neuer Messestand zum Einsatz! In Zukunft werden wir diesen auch bei diversen TYPO3camps einsetzen. Haltet also die Augen offen - neben interessanten Gesprächen halten wir auch immer ein paar Goodies bereit ;)