PHP 7.0.6 ab sofort verfügbar

PHP 7.0.6 kann ab sofort direkt in der Domainverwaltung im Kundenmenü ausgewählt werden.

Alle bislang vorhandenen PHP-Versionen bleiben unverändert bestehen. Sie können die neue PHP-Version 7.0.6 über "PHP-Einstellungen" im Kundenmenü in den Versionen LIGHT, STANDARD, EXTENDED und FastCGI nutzen. Wie gewohnt können Sie die PHP.INI für PHP7 in Ihrem PHP.INI-Editor im Kundenmenü editieren.

PHP 7 steht schon seit einigen Monaten zur Verfügung, bisher war die Nutzung aber nur über einen Eintrag in der .htaccess-Datei möglich.

Damit steht auch der Nutzung von TYPO3 8 eigentlich nichts mehr im Wege. Beachten Sie aber, dass die Versionen 8.2.x und 8.3.0-dev noch einen Fehler bei der Installation haben. Die Installationsroutine bricht ab, weil sich das Skript nicht mit dem MySQL-Server verbinden kann. Hier ist eine manuelle Bearbeitung der LocalConfiguration.php notwendig, als Datenbank-Host muss hier die 127.0.0.3 eingetragen werden. Danach kann die Installation ganz normal fortgesetzt werden. Dieser Fehler ist bereits gemeldet und wird hoffentlich in einer der nächsten Versionen behoben werden.