jweiland.net auf dem TYPO3camp Berlin 2014

Vom 28. bis 29. Juni fand das TYPO3camp Berlin statt. Als Premium-Sponsor waren wir mit 2 Mann und 4 Sessions vor Ort mit dabei.

Warm Up-Party am Freitag

Begrüßung am Samstag

Session-Planung

Verabschiedung

Wir haben den TYPO3 Wanderpokal!!

Zum 5. mal konnten sich an TYPO3 interessierte in der Hauptstadt Treffen, um sich auf einem Barcamp in ungezwungener Atmosphäre auszutauschen. Auch dieses Mal waren bei den Teilnehmern sowohl Einsteiger als auch Profis vertreten.

Einer guten, alten Tradition folgend begann das TYPO3camp „inoffiziell“ bereits am Freitag Abend mit der Warm Up-Party, in deren Rahmen auch das große Kickerturnier stattfand. Außerdem war es die ideale Gelegenheit, alte Bekannte wieder zu treffen und neue Bekanntschaften zu schließen.

Samstag und Sonntag fand dann das offizielle Camp statt. In 4 Räumen konnten gleichzeitig Sessions zu Themen rund um TYPO3 oder darüber hinaus gehalten werden. Besondere Aufmerksamkeit erhielten dabei Christian Müllers Sessions zu TYPO3 Neos sowie unsere Session zum Upgrade von TYPO3 4.5 auf 6.2.

Das Social Event am Samstag Abend fand in der Ratsschänke statt. Hier konnten wir im Biergarten den Durst und den Hunger nach den anstrengenden Sessions stillen. Auch für die Fußballfans wurde gesorgt und das aktuelle Spiel auf einer großen Leinwand übertragen.

Auch der Sonntag war wieder randvoll mit interessanten Sessions, die Entscheidung, welche davon man besuchen sollte, viel den meisten oft schwer.

Viel zu schnell war das TYPO3camp dann am Sonntag Nachmittag auch schon wieder vorbei. Bei der Verabschiedung wurde dann auch der vor einem Jahr in Berlin eingeführte TYPO3 Wanderpokal vergeben. Die Teilnehmer stimmten per Applaus über die beste Session ab. Dieses Mal ging der Pokal an Jochen Weiland und Wolfgang Wagner für die Session „Upgrade von TYPO3 4.5 auf 6.2“. Vielen Dank, wir freuen uns sehr, dass wir diesen Pokal in den Händen halten dürfen! :)

Das Camp hat uns sehr viel Spaß gemacht und wir konnten viele interessante Gespräche führen. Wieder einmal zeigte sich, was für eine großartige Community hinter TYPO3 steht.

Hier auch die Empfehlung für alle: einfach mal ein TYPO3camp mitmachen! Es geht nicht nur darum, aus oder in den Sessions zu lernen. Auch der Austausch mit anderen TYPO3-Anwendern ist sehr gewinnbringend. Und die Camps eigenen sich für jeden, sowohl für den Anfänger als auch für den Profi. Es gibt inzwischen sehr viele Camps, sowohl innerhalb Deutschlands als auch international. Zu finden sind alle Infos auf typo3.org.

Nochmal „Danke!“ an das Orga-Team vom TYPO3camp Berlin, die Sponsoren, sowie an alle Helfer und alle Teilnehmer, ohne die ein Barcamp nicht möglich wäre!

Und hier noch die Sessions, die von uns gehalten wurden:

  • „Upgrade von TYPO3 4.5 auf 6.2“ (Jochen Weiland, Wolfgang Wagner)
  • „Wir gehen Phischen“ (Jochen Weiland)
  • „Was du schon immer über TYPO3 wissen wolltest...“ (Wolfgang Wagner)
  • „Suchen in TYPO3: ke_search, Solr, indexed_search“ (Jochen Weiland, gemeinsam mit Eckhard Jäger und Sammy Baghdadi)

Danke an Andrea Herzog-Kienast für das Sieger-Bild! ;)