Computer für Kinder in Rumänien

Da die Spendenaktionen der vergangenen Weihnachten immer einmalige Projekte waren und wir uns gewünscht haben, solche Aktionen persönlich verfolgen zu können, haben wir vor einer Weile ein eigenes Projekt gestartet.

Nachdem sie ein paar Jahre gute Dienste geleistet hatten, wurden die Computer in unserem Schulungsraum ausgemustert. Die DELL Rechner mit 19" Flachbildschirm waren aber noch viel zu schade, um sie zur Recycling Station zu bringen. Wir suchten daher nach einer Möglichkeit, die Rechner weiterhin sinnvoll einzusetzen. Unsere Freunde bei der TYPO3 Agentur Arxia in Cluj Napoca konnten uns die soziale Einrichtung "Sfantul Gheorghe" im Dorf Românași in Rumänien vermitteln, die bisher über keine IT Infrastruktur verfügten. So wurden die 12 Systeme gut verpackt und Arxia organisierte über das befreundete Unternehmen BST Logistic die Abholung und den Transport nach Cluj. Die Mitarbeiter von Arxia haben dann die Rechner für den Einsatz konfiguriert.

Während der TYPO3 Eastern Europe Konferenz in Cluj hatten wir die Möglichkeit, die etwa 70 km entfernte Einrichtung zu besuchen. Der Leiter, Gabriel Gardan, empfing uns herzlich und führte uns durch das in diesem Jahr fertiggestellte Gebäude. Neben 40 Kindern werden auch etwa 60 Senioren betreut. Ziel der Einrichtung ist es, Kindern in ländlichen Gebieten bessere Chancen in ihrer Entwicklung und Ausbildung zu geben und so das Gefälle zwischen Stadt und Land zu verringern. Die Arbeitsplätze ermöglichen den Kindern den Umgang mit Computern, Internet und modernen Kommunikationsmöglichkeiten zu üben. Auch in Zukunft planen wir die Unterstützung von verschiedenen Projekten wie diesem.