Bericht von der Webinale 2012

Die Webinale in Berlin ist alljährlich der Treffpunkt für alle, die sich über aktuelle Trends im Internet informieren möchten. Sie findet parallel mit der Internationalen PHP Konferenz im Maritim Pro Arte Hotel statt.

Auch wir haben in diesem Jahr wieder teilgenommen, obwohl es keine Konferenz speziell für TYPO3 ist. Als Internet Dienstleister sind wir jedoch auch Ansprechpartner rund um Online Marketing, Social Media und die Konzeption von Online Projekten.

Vitaly Friedman, Herausgeber des SmashingMagazine, referierte in seiner begeisternden Art über die Designtrends 2012 und von den Erfolgen und Stolpersteinen bei der Umsetzung von Seiten mit Responsive Design. Alle Redner zu diesem Thema waren sich einig, das Responsive mehr als nur Design ist. Vielmehr ist es das Zusammenspiel von Gestaltung und Programmierung mit dem Schwerpunkt auf Benutzerfreundlichkeit ("Joy of Use"). Schnelle Ladezeiten sind Voraussetzung für die Akzeptanz und Kundenbindung. Daher legen wir bei unseren Hosting Paketen viel Wert auf gute Performance.

Interessant waren auch die Vorträge zum Testen und Optimieren von Webprojekten und Marketing Kampagnen. Im Rahmen des Conversion-Tracks wurde gezeigt, wie Webseiten und Online-Werbung auf die Zielgruppe angepasst und optimiert werden können.

Auf der PHP Konferenz präsentierte Robert Lemke Sessions und einen Workshop zu FLOW3. Er war auch Speaker in einer Keynote, in der es um einen Vergleich von Zend Framework, Symfony 2 und FLOW3 ging. 

Speziell für Unternehmensgründer gab es einen Start-Up-Day mit Vorträgen speziell zu Fragen der Gründung, Finanzierung, Fördermittel und IT-Ausstattung.

Am Dienstag Abend wurden im Rahmen des Webcuts Film Festivals die besten Internet Filme in drei Kategorien gekürt. Im Anschluss fand die Webinale Party im Cafe Moskau statt.